Multimedia-Projekte - Zu Besuch im Militärhistorischen Museum Dresden

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Multimedia-Projekte

Vorstellung der erarbeiteten Multimedia - Präsentationen auf CD-ROM.


Dieses Projekt mit einem frei wählbaren Thema war eine Prüfungsarbeit zum Multimedia Producer im Jahre 1999. Sie beinhalten Fotos von Ausstellungsbereichen, Technik und Beschreibungen zur Militärgeschichte. In erster Linie sollen diese Präsentationen die Möglichkeiten aufzeigen, wie mit unterschiedlichen Screen - Design, Themen, Grafiken, Fotos, Animationen usw., eine Multimedia CD entsteht. Die Präsentation "Zu Besuch im Militärhistorischen Museum Dresden", war ein Projekt zur Prüfung zum Multimedia Producer im Jahre 1999. Diese Studiumsarbeit wurde unter verschiedenen Blickwinkeln erweitert und zeigt dem Producer, dass ein langweiliges immer gleichbleibendes Strickmuster nicht sein muss. Von umstrittenen bis zum genialen Screen - Design ist für jeden etwas dabei. Eine kurze prägnante Textumschreibung sollte eine breit gefächerte Altersstruktur ansprechen und das Interesse für Geschichte wecken. Für Schüler geniales Material für manchen Kurzvortrag.



Abbildung der Hülle mit Coverbild von der Multimedia Prüfungs - CD-ROM

Edition - Multimedia Prüfungs - CD-ROM
"Zu einem Besuch im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr in Dresden"






Abbildung der Hülle mit Coverbild von der CD-ROM -Zweiter Weltkrieg-

Zweiter Weltkrieg
Diese Multimedia Präsentationen auf CD-ROM, zeigt Fotos von Exponaten in der Ausstellung des Militärhistorischen Museums in Dresden,
Technikbeschreibungen und eine Kurzchronik zum Verlauf des Zweiten Weltkrieges.
Exklusiv - Teilbeitrag als Demo - ***.exe  >>> von einer komplexen Multimedia Präsentation

Abbildung der Hülle mit Coverbild von der CD-ROM -Brandtaucher-

Brandtaucher
Die Präsentation zeigt eine Zusammenfassung zur Geschichte und Technik des ältesten erhaltenen Tauchfahrzeuges der Welt,
was von Wilhelm Bauer (1822 - 1875 ) konstruiert und gebaut wurde.
Dieses Tauchfahrzeug steht im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr in Dresden.
Exklusiv - Teilbeitrag als Demo - ***.exe  >>> von einer komplexen Multimedia Präsentation

Abbildung der Hülle mit Coverbild von der CD-ROM -Freigelände-

Freigelände
Fotos und Textbeschreibung von Exponaten im Freigelände des Militärhistorischen Museum.Gezeigt wurde militärisches Großgerät
der Nachkriegsgeschichte aus fünf Jahrzehnten.
Exklusiv - Teilbeitrag als Demo - ***.exe  >>> von einer komplexen Multimedia Präsentation

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü